Monatsbotschaft Juni 2021: Die Wahrhaftigkeit in DIR

von Nicole Kindermann ⋅ 01.06.2021 ⋅ 01.07.2021 17:00 ⋅ Aktuelles, Channeling

Aktuelles Zeitgeschehen, gechannelt am 22.5.2021 von Nicole Kindermann – Lady Selissja’Ana

OMAR TA SATT geliebte Menschenwesen,

wir die Schöpferengel aus den Bereichen der Engel grüßen Euch. Tief in euren Herzen könnt ihr uns spüren. Mit jedem Atemzug könnt ihr uns fühlen und in jedem Augenblick könnt ihr uns erfassen, wenn ihr offen seid, für den Moment der Wahrheit in euch selbst. Wenn ihr offen seid, für die Schöpfung in euch selbst. 

Melek Metatron hat uns zu euch entsendet. In der Energie des Hakenim erscheint er heute vor euch,  inmitten unter euch, könnt ihr seine Energie spüren.

Wenn ihr mit offenen Herzen eure Umwelt erblickt – dann könnt ihr wahrhaft sehen, was euch in der Wirklichkeit umgibt. Spürt unsere Liebe zu euch, spürt die Tiefe eures Herzens. Spürt die Verbindung in euch und die große Ausdehnung, wenn ihr in eurer Absicht seid zu sein und tief in eure das Feld der Liebe entzündet und nährt.

In der Energie des Hakenim und der Schöpferengel haben wir beschlossen, euch in diesen Tagen bei euren Prozessen intensiver zu begleiten. In der göttlichen Projektionsebene wurde beschossen, bestimmte Energien anzugleichen und zu euch zu bringen. Diese Energien, werden euch noch tiefer in eure Hingabe und Liebe hineinführen. Sie werden euch offenbaren, wer ihr wirklich seid und das Feld der Gnade wird sich wie ein Tuch über euch legen, damit ihr spüren und eintauchen könnt in die tiefen Felder der Schöpfung und Liebe in euch. Ihr werdet Schritt und für Schritt noch tiefer in euch geführt und könnt erkennen, die Wahrhaftigkeit in euch genauso wie die Illusion, wenn die Schleier nun mehr und mehr von euren Augen gezogen werden. Wenn ihr mit klaren Blick erkennen könnt, was in eurem Leben ist wirklich und was ist eine Illusion. 

Viele von euch werden dies nicht gleich mit dem Verstand erfassen können, denn für eine lange Zeit habt ihr vergessen, wer ihr wirklich seid und warum ihr hierher gekommen seid. Doch nun wenn ihr dies erkennen könnt, beginnt ihr wieder die Göttlichkeit in euch zu erfassen. Ihr beginnt zu erkennen, dass ihr mehr als nur ein Mensch seid und dass ihr so viel mehr erreichen könnt in eurem Leben. Ihr beginnt zu erkennen, wer euch umgibt und was in eurem Leben die Muster der Illusion sind. All dies beginn zu bröckeln. 

Sehr schnell werdet ihr erkennen, das dies nicht so weiter bestehen kann. Das diese Strukturen längst begonnen haben sich aufzulösen. All die Dinge die euch jetzt noch scheinbar mit großer Macht umgeben, die euch manipulieren, die bestimmen wollen und die euch klein halten wollen, damit ihr nicht in euch erwacht, damit ihr nicht das Licht in euch erblicken könnt – all diese Dinge, wirst du nun in dir erkennen. Manchmal beim ersten Blick und manchmal beim zweiten Blick. Nicht alle Dinge in eurem Leben sind sofort offensichtlich. Viele Prozesse sind darin verwoben und für eine lange Zeit hatte dies seine Berechtigung. 

Doch nun ist eine neue Zeit angebrochen. Eine neue Dimension hat sich geöffnet und die Tore stehen weit offen, um die neuen Energien für euch auszuschütten. Mehr und mehr hält die Wirklichkeit Einzug in eurer Leben – auf euren Planeten. In alle Herzen. Ein jeder Engel wird erinnert – doch ein jeder Engel entscheidet sich auch selbst für die Wahrhaftigkeit und Liebe in seinem Leben.

Seid nicht ungeduldig mit denen unter euch, die etwas länger benötigen. Seid achtsam und wachsam, lebendig und offen für die neuen Energien und Muster die sich euch offenbaren. 

Habt Mitgefühl mit den Menschen, die sich scheinbar schwer tun, denn sie haben Angst, sich diesen Energien hinzugeben. Sie fühlen dieses Neue und Unbekannt so tief in sich, dass sie sich vor sich selbst fürchten, weil sie es nicht kennen. Nehmt diese Menschen in eure Herzen und ergreift ihre Hände, doch überfordert sich nicht mit zu viel Wissen. Sie können dies nicht aufnehmen und es wird zu noch mehr Verwirrung sorgen. Sendet ihnen Liebe, zeigt eure Großherzigkeit, eure Barmherzigkeit und lebt vor, was Offenheit und Vertrauen bedeutet. Denn viele Menschen haben verlernt sich selbst zu vertrauen, doch sie haben gelernt zu folgen. Dies haben sie ihr ganzen Leben getan – und so erkennt, dass alles immer viele Aspekte hat – denn nun werden sie euch folgen. Das ist es was sie kennen, es ist ihnen vertraut, dies ist – was sie annehmen können. Zeigt ihnen wie ihr lebt, wie ihr vertraut, wie ihr eure Schritte geht – und sie werden euch folgen.

Atme, atme ein und lass dies einen kurzen Moment in dir wirken. Werde dir bewusst, was das bedeutet und wie dies alles verändern wird, wenn die Menschen gemeinsam beginnen, die neuen Wege zu gehen. Öffnet euch eurem Herzen und ihr seid die Tore in die Anderswelt. Öffnet euch der Anderswelt und ihr zieht hinein die Energien aus anderen Dimensionen. Hinein in eurer Leben, hinein in euer Herz, hinein auf euren Planeten. Die große Veränderung ist nah – sie hat begonnen.

Überall werdet ihr über eure Herzverbindung, die neuen Energien erzeugen und die Menschen werden dies spüren, sie werden sich um euch versammeln, denn sie spüren eure Struktur, eure Liebe, eure Göttlichkeit. Seid bereit die neuen Wege GEMEINSAM zu gehen. Öffnet euch, für die Vielfalt und die Fülle die euch umgibt, und erblickt die Menschen und Tiere mit den Augen der Liebe. Denn ihr alle teilt euch den selben Raum auf diesem Planeten. Ihr alle seid ein Teil von diesem Planeten, ihr alle atmet die selbe Luft auf diesem Planeten – und ihr alle, tragt die Konsequenzen mit denen ihr wirkt auf diesem Planeten, denn ihr seid alle miteinander verbunden.

Ihr alle trinkt das selbe Wasser, egal wo ihr euch befindet, denn Wasser ist auch in euch und Wasser trägt alle Informationen. Es ist ein Teil der Schöpfung in euch. Werdet euch bewusst, was dies bedeutet. 

Geht in eure Achtsamkeit und seid ein Teil des Schöpfungsprozesses, denn ihr seid das Leben, ihr seid die Schöpfung, ihr seid das Maß – mit dem ihr messt. Wie innen so außen, wie oben so unten – ihr seid der Schöpfer in euch und ihr könnt so viel verändern – beginnt in euch und sendet aus die Boten der Liebe, denn sie umgeben euch und warten darauf, dass ihr sie entsendet und so manches Wesen entbindet/erwacht aus einem langen Traum.

Wir die Engel der Liebe entsenden euch unser Grüße und berühren euch, mit jedem Atemzug.

Es grüßen euch, die Engel der Barmherzigkeit und Gnade, wir wirken für euch und mit euch, und offenbaren euch die Energie der Vollkommenheit, der göttlichen Gnade, der Hingabe und Wahrhaftigkeit. 

Es grüßen euch die Elohim, die Schöpferengel die inmitten unter euch sind. Wir begleiten euch auf euren Wegen. Wir formen und wir erneuern -  wir überwachen und wir lenken die Energien auf euren Planeten. Wir geben euch die göttlichen Impulse die notwendig sind, um die neuen Felder zu erzeugen, damit Wandel geschehen kann.

Es grüßt euch Kuthumie, ein Meister der Energien, ein Meister der Natur, denn hier verbinden sich alle Naturwesen, die für euch wirken und alles Leben auf euren Planeten erhalten. Ja das Leben, auf diesem Planeten für euch möglich machen. Denn sie sorgen für die Vielfalt an Nahrung und Licht auf eurem Planeten – sie verbinden den Atem Gottes in euch und zwischen euch. Sie ermöglichen Mutter Erde das Atem sowie ihr der Atem Gottes seid. Alles ist in euch verbunden.

Ihr seid das Leben und der Atemzug genauso wie der Atem den ihr ausatmet die Vergänglichkeit beinhaltet. Alles ist im Fluss, ein ewiglich andauernder Prozess der Wandlung. 

Das Leben – die Geburt. Die Vergänglichkeit – Die Entstehung. Alles ist Eins – in jedem Atemzug.

Wir grüßen dich geliebtes Licht und entsenden dir all unsere Liebe. Ani o' heved o'drach.

Du wirst so unermesslich geliebt. AN'ANASHA
Melek Metatron, Hakenim – Elohim


Nicole Kindermann - Lady Selissja’Ana