Rückblick: Humus-Event in Eibenstock am 7.9.2022

von Ann König 14.09.2022 ⋅ Aktuelles

Viele von Euch kennen vielleicht schon die Vision „Manifest der neuen Erde”. Hier kommen europaweit Menschen zusammen, die sich aktiv für den Aufbau eines menschenwürdigen Lebens im Einklang mit der Natur engagieren.

Allen voran Catharina Roland 2.v.l. (Regisseurin von den „Awake”-Filmen), Coco Tache 3.v.l. und Priska Bröse 1.v.l. Und diese drei lebensfrohen Frauen durften im Kräutergarten Miriquidi bei uns im Erzgebirge begrüßen. 😃



Arrangiert durch unsere fleißige Jacqueline vom Wiesenreich Miriquidi e.V., welche auch die Begrüßung übernahm, folgten am 7. September viele Menschen aus Sachsen der Einladung und so kam es zu einer wahren Potentialentfaltung von zukunftsorientierten, ganzheitlichen Ideen und Projekten, die wir in der großen Runde vorstellten und uns darüber austauschten. 

Weiterhin führten uns die Drei sehr anschaulich in das Thema ”Humus” ein, welches wir durch die Unterstützung bei ihrem Crowdfounding-Projekt zur "Living Earth Internet-Plattform" als Gegenleistung bekamen.



Anschließend sangen wir noch ein Heilungsmantra, stärkten unsere gemeinsame Vision und führten gemeinsam ein Agni Hotra durch.



Den Abend ließen wir bei tiefsinniger Klaviermusik von Hannes Kreuziger ausklingen, der extra aus Berlin mit seinem Flügel angereist war. Ein wahrhaftiger, großartiger Abend. 🥰

© Ann König 2022. Alle Rechte vorbehalten.