Agnihotra-Einführung

mit Mireen & Jens Fellmer

Datum:14.01.2023
Uhrzeit:14:00 Uhr
Ort:Salana Energiearbeit, Berbisdorfer Straße 18, OT Einsiedel, 09123 Chemnitz
Linkwww.salana-energiearbeit.de

Das vedische Feuerritual Agnihotra dient zur Reinigung von Wasser, Luft, Erde. Zudem regeneriert und harmonisiert es Körper, Seele und Geist. Beim Agnihotra werden zu Sonnenauf- und Sonnenuntergang spezielle vorgegebene Zutaten in einem pyramidenförmigen Kupfergefäß verbrannt. Dabei werden Mantras gesungen, die exakt auf die Schwingungsverhältnisse von Sonnenauf- bzw. Sonnenuntergang abgestimmt sind.

Diese Einleitung soll ein Schnelleinstieg sein. Sie besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Du erhältst Basiswissen, lernst, wie es ausgeführt wird, was man dazu benötigt und wozu es gut ist. Außerdem werden wir eine Agnihotrazeremonie zum Sonnenuntergang durchführen, sodass du vielleicht die Wirkungen am und im eigenen Körper wahrnehmen kannst.

Friedliche, harmonisierende Energie und Reinigung ist in der jetzigen Zeit wichtiger denn je. Deshalb liegt es uns am Herzen, das Wissen des Feuerrituals jetzt an so viele  Menschen wie möglich weiter zu geben. Agnihotra ist eine Möglichkeit, einen Beitrag für unsere Mutter Erde zu leisten.

Vor kurzer Zeit mussten im Einsiedler Wald, in der Nähe der Talsperre Einsiedel viele Bäume gefällt werden. Agnihotra verringert gemäß Erfahrungen von Praktizierenden Schädlinge und Ungeziefer, welche Pflanzen und Bäume befallen, deutlich. Je mehr Menschen zur gleichen Zeit Agnihotra in der Natur durchführen, umso größer ist die Chance, dass Wälder, wie der in Einsiedel wieder regenerieren und sich von der Borkenkäferplage erholt.

Unsere Idee ist, dass sich die Teilnehmer nach der Einführung den Agnihotratopf und das Equipment selbst besorgen und wir zusammen Homafeuer im Einsiedler Wald praktizieren. Aber natürlich kannst du danach auch einfach nur in deinem eigenen Umfeld für reinigende und harmonisierende Energie sorgen.

Wir laden Euch ein es auszuprobieren und vielleicht sogar auf den "Geschmack zu kommen".

Anmeldung: bitte zwei Wochen vorher
Kosten: Spendenbasis

Mehr Informationen unter www.salana-energiearbeit.de.

Weitere Termine

03.12.2022

Kontakt

Mireen Fellmer · Tel. 0177 388 9373 · E-Mail kontakt@salana-energiearbeit.de