Partnerschaft: Kommuniziert ihr noch miteinander? Am Tisch und im Bett?

von Kathrin Oelsner ⋅ 06.05.2022 ⋅ Aktuelles

Gerade erst kennengelernt und frisch verliebt – da spricht man mit dem oder der Liebsten über Gott und die Welt, über Gefühle und alles ist interessant um gesagt und gehört zu werden. Schmetterlinge im Bauch, man kann die Hände nicht voneinander lassen und möchte ganze Tage nur zusammen im Bett verbringen. Stimmt's?

Dann holt euch irgendwann der Alltag ein, Arbeit, Verpflichtungen, Haushalt, die Kids... Das alles kann die Paarbeziehung auf die Probe stellen. Wann habt ihr das letzte Mal über eure Bedürfnisse und Wünsche (ja – auch die im Bett) gesprochen? Oftmals bleibt die Kommunikation und erst recht die Lust aufeinander auf der Strecke. Kein Sex ist auch Kommunikation.

Oder aber ein Partner hat einfach ein größeres Bedürfnis nach Intimität und Sex als der andere bzw. weniger. Auch gemachte Erfahrungen und Erlebnisse können die Beziehung beeinflussen und das nicht immer zum Positiven und möchte nun angeschaut und aufgelöst werden.

Wir lieben uns - aber können nicht mehr miteinander reden, ohne zu streiten.
Wir sind ein tolles Team - aber schlafen schon lange nicht mehr miteinander.
Was nun? Resignation oder Trennung?

Nein – kommt wieder ins Gespräch, in eure Gefühle, lernt wieder miteinander zu kommunizieren – am Tisch und im Bett.

Wir schauen uns zusammen die Dynamik in eurer Beziehung an - durch Gespräche und Körperübungen, durch zuhören und gehört werden. 

Was braucht es, wo fehlt etwas?

Eine funktionierende Beziehung fällt nicht einfach vom Himmel - sie erfordert auch ein Stück Arbeit, ein Dranbleiben, ein Neuausrichten. Es lohnt sich. Für die Liebe und eine erfüllte Sexualität. Sexualität ist Lebensenergie.


Paar- und Sexualberatung Kathrin Oelsner
Auch für Einzelberatung. 
In Chemnitz und Aue
www.beziehungs-reich.de 

Termine bitte vereinbaren:
Kontakt@beziehungs-reich.de 
01741306780

© Kathrin Oelsner 2022. Alle Rechte vorbehalten.